Tag Archives: Weisheit

Mondzyklus 2019

Jeden Monat sehen wir den Vollmond wieder am Himmel stehen. Dieses Bild macht jedesmal einen tiefen Eindruck auf uns und berührt unsere Seele. Anschließend sehen wir wie der Mond wieder abnimmt und entsprechend läßt auch unsere Aufmerksamkeit nach. Doch dann, wenn er vier Wochen später wieder in seiner vollen Glorie am Himmel steht, bewunderen wir dieses Schauspiel aufs Neue. 

Maan

Früher gab es keine künstliche Ablenkung, wie z.B. den Fernseher. Lichtverschmutzung war noch kein Thema und der nächtliche Himmel sprach stärker zu uns.

Mensch und Natur waren im Gleichgewicht. Man … Read the rest

Uranus

Uranus wurde 1781 von Wilhelm Herschel entdeckt. Durch seine sonderbare Neigung erlebt dieser kleinere, seegrüne Gasplanet bemerkenswerte Jahreszeiten. Er hat 27 Monde und dreht sich in 84 Jahren (7×12) um die Sonne. Sein Rhythmus ist unregelmäßig, wodurch er ein bis sieben Jahre in einem Sternzeichen bleiben kann.

Thema von Uranus ist das Individuum in der Gemeinschaft und von den verschiedenen Uranus-Gruppen (Generationen) wird daran durch die Jahre hin gearbeitet.

Es geht um das Bewusstsein der kosmischen Einheit und unserem persönlichen Anteil als Individuum.

Uranus… Read the rest

Liebe dich

Im neuen Wassermann-zeitalter stehen wir wie ein Leuchtturm in der Brandung und scheinen unser Licht in die Welt.

Als Individuum in der Gemeinschaft sollen wir aufrecht stehen und gegebenenfalls unsere Seelenfester schliessen.

Schuldgefühle, die uns zwingen sie offen zu lassen, sind eine falsche Interpretation der Nächstenliebe.

Wir sollen unseren Nächsten lieben, wie uns selbst. Wie sehr liebst du dich selbst ?

Wir haben gelernt, diesen Satz umzustellen und erst mal den Anderen zu lieben, bevor wir nach uns selbst schauen. Diese Nächstenliebe drücken wir meistens so aus, dass… Read the rest

Wie ist dein Name ?

Wenn wir nach unserem Namen gefragt werden, nennen wir meist unseren Rufnamen, eine Abkürzung oder einen Spitznamen. Seine Bedeutung entgeht uns meist und auch, dass uns damit etwas zugerufen wird. Wir verwenden unseren Namen als verbale Unterschrift und wissen, dass wir gemeint sind, wenn wir ihn hören. 

In Laufe der Zeit haben wir unterschiedliche Verhältnisse zu unserem Namen.

Wir mögen ihn oder auch nicht, finden ihn passend oder gebrauchen zeitweise einen Spitznamen usw.

All diese Etappen durchschreiten wir auf dem Weg zur persönlichen Identifikation.

Das Energiefeld der

Read the rest

Ich bin der Pilot

Dies ist jetzt eine Zeit in der wir auf unserem Platz im Lichtnetz erwachen und unsere Aktivierung erhalten. Eine Zeit worin sich unser Bewußtsein immer mehr mit unserem Sein, unserer bewußten Anwesenheit im Hier und Jetzt verschmilzt.

Der folgende Text stammt von den Hopi Indianern und hat mich schon immer angesprochen, aber ich habe ihn noch nie so passend für den Zeitgeist gefunden, als jetzt.
“To my fellow swimmers:
There is a river flowing now very fast.
It is so great and swift,
that there are those who will be afraid.
They will try to hold on to the shore,
they are being torn apart … Read the rest

Die Einweihung der Waage

Einweihung. Das Wort alleine schon verleiht etwas Besonderes, etwas Wichtiges, Beeindruckendes, etwas das wir gerne erreichen möchten und dem wir uns behutsam nähern. Niemand geht in Galopp zu oder durch eine Einweihung. Die Einweihung fragt nach innere Ruhe, einer Stille in der nur wenig Worte nötig sind, in ihr liegt etwas Heiliges verborgen. Wir gehen in uns, zum geweihten Ort.
evenwicht
Und das können wir nur mit einem bestimmten Bewusstsein, mit Selbstsicherheit und Anmut tun.

Wir wissen, dass wir uns im richtigen Moment auf dem richtigen Weg befinden.

Wir erkennen deutlich, was jetzt vor… Read the rest

Ich bin Frau

Frauen unterscheiden sich nicht nur durch ihren Körper von den Männern, sondern auch durch ihren Aufgabenbereich. Die Frau, bzw. das Weiblich, formt, lässt reifen und gebärt. Das Männliche dahingegen erzeugt Samen und befruchtet. Eine Frau, sowie auch ein Mann, trägt diese beiden Energieströme in sich, jedoch bestimmt letztendlich das Geschlecht den Wirkungskreis.

Meine Schwierigkeiten mit ‘Frau sein’

P1010353

Als eine heranwachsende Frau habe ich mit der Identifikation ‚Frau sein‘ viele Schwierigkeiten gehabt.

Frauen waren ihren Männern gehorsam, duckten … Read the rest

Wassermann, der Individualist

Das Zeichen Wassermann gehört zum Element Luft. Dieses Element symbolisiert die mentale Welt, also unser Denken, Ideen, Betrachtungsweisen, Kenntnisse und unsere Sprache. Denken ist etwas neutrales, eine Sammlung von Erfahrungen, die uns ohne emotionale Ladungen, Erkenntnisse geben. Es geht hier um Bewusstwerdung und Kommunikation.

Luft ist Denken

Die Luft ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens und ohne sie würden wir es nicht lange aushalten.
Und genauso ist es mit unserem Denken. Die Atmung und unsere Denken laufen synchron und sind miteinander verbunden. Unser … Read the rest

Der Flug des Falken

Zu Beginn eines neuen Zyklus orientiere ich mich nach der Richtung, welche die Energie nehmen wird und was uns erwartet. Mit Hilfe der Astrologie und dem Austausch mit Mutter Erde ist dies gut zu bewerkstelligen. Doch dieses Mal ist etwas anders und ich spüre einfach, daß es von jetzt ab überhaupt anders gehen wird.

Der Wissensdurst ist gestillt und das Vertrauen in die eigene Wahrnehmung ist groß genug. Es steht uns immer alles zur Verfügung, was wir nötig haben und unser telepathisches Vermögen hat erheblich zugenommen.

Während den 12 Heiligen Nächten (vom 25. Dezember bis zum 6.Read the rest