Geomantie Workshop

Samstag, 30. März 2019 in Wolfheze (NL)

Einen Tag lang im Wodanswald in Wolfheze an der niederländisch/deutschen Grenze

Geomantie natuurwezen

Geomantie beschäftigt sich mit Heiligen Orten und Kraftplätzen und Leylinien auf denen oft unsere Kirchengebäude stehen.

Wenn wir zu diesen Orten gehen und uns mit der Energie dort verbinden, verstärken wir nicht nur unsere Lebenskraft, sondern beeinflussen auch diese Orte.

Aber die Geomantie ist mehr als nur Kraftplätze und Leylinien. Es gibt verschiedene Ausdrucksformen wie beispielsweise Feng Shui und Schamanismus, die Arbeit mit dem Mondkalender oder das Wünschelruten gehen usw. Mit der Wünschelrute oder einem Tensor werden unterirdisches Wasser oder Mineralien gefunden.

Jede Kultur kennt eine ganz spezifische Möglichkeit, sich mit dem Wesen der Erde zu verbinden. Der Schamane ‘geht auf Reise’, der Eskimo erhält die Nachrichten im Traum, die Auguren haben den Flug der Vögel ‘gelesen’ usw.

Heutzutage arbeitet der Geomant mit einem Messinstrument wie z.B. einem Pendel, einer Wünschelrute, einem Bio- oder Geotensor oder aber er nimmt mit seinem reinen Körper wahr. Einige Geomanten arbeiten rein wissenschaftlich mit technischer Apparatur, andere nehmen meditativ wahr und verwenden Steine, Kräuter oder Weihrauch.

Gemessen oder wahrgenommen werden die unterschiedlichen Schwingungsfelder wie die kosmischen Bahnen, Erdbahnen (das Hartman oder Benker Netzwerk), elektromagnetische Felder. Es kann aber auch die Anwesenheit von bekannten oder noch unbekannten Energieformen wahrgenommen werden, wie Naturwesen, Engel usw.

Während des Workshops werden wir in diese alte Weisheit eingeführt und legen Kontakt zu den alten Eichen im Wald. 

Samstag, den 30. März 2019

wir treffen uns auf dem Parkplatz vom Hotel
Bilderberg Hotel Wolfheze
Wolfhezerweg 17
6874 AA Wolfheze
10:00 – 16:00 uur
€ 55,00

Bitte Lunchpaket, Trinken und etwas zum Sitzen/Liegen mitbringen.
Kleidung entsprechend der Wetterlage.

Anmeldung

Tel: 0151 6443 4949  oder hier:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *