Tag Archives: Träume

Klärende Stürme

Müdigkeit, Langeweile bis hin zur Sinnlosigkeit sind teilweise Zustände, die wir jetzt verstärkt wahrnehmen.

Draußen stürmt es und im Innern erleben wir einen mentalen Tornado, der gnadenlos wütet und ein Chaos hinterlässt. 

Vor uns liegen alte Bilder und Verhaltensmuster die wir gelöst glaubten. Jetzt flössen sie uns erneut Angst ein.

Angst und Liebe existieren nie gleichzeitig

Angst nicht alles richtig gemacht zu haben, uns mit etwas übernommen zu haben, einer neuen Arbeit, einer neuen Beziehung, einer neuen Herausforderung. Angst unzulänglich, nicht gut genug zu … Read the rest

Die 12 Heiligen Nächte

Lange vor dem Christentum, feierten die alten Germanen in dieser Umgebung das Julefest.
Es war für sie eines der größten und wichtigsten Feste im Jahr. Das Julefest begann mit Mittwinter am 21. Dezember, dem kürzesten Tag und der längsten Nacht.

Drei Tage lang bleibt die Sonne still stehen und kommt der Erde nicht mehr näher.

Dann fängt sie an wieder zu steigen und die Tage werden wieder länger.

An diesem dritten Tag nach Mitt-winter, feiern wir Heilig Abend. Zwischen dem 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag) und dem 6. Januar (Heilige Drei Könige) sind 12 Nächte.

Dies sind die 12… Read the rest

Wie ist dein Name ?

Wenn wir nach unserem Namen gefragt werden, nennen wir meist unseren Rufnamen, eine Abkürzung oder einen Spitznamen. Seine Bedeutung entgeht uns meist und auch, dass uns damit etwas zugerufen wird. Wir verwenden unseren Namen als verbale Unterschrift und wissen, dass wir gemeint sind, wenn wir ihn hören. 

In Laufe der Zeit haben wir unterschiedliche Verhältnisse zu unserem Namen.

Wir mögen ihn oder auch nicht, finden ihn passend oder gebrauchen zeitweise einen Spitznamen usw.

All diese Etappen durchschreiten wir auf dem Weg zur persönlichen Identifikation.

Das Energiefeld der

Read the rest

Amethyst

Steine üben eine besonders starke Kraft aus. Sie helfen unserer Seele, sich mit dem Körper, der Materie, zu verbinden. Pflanzen dahingegen helfen der Seele, ins Gleichgewicht zu kommen, so daß diese besser im Körper ’schwimmen’ kann.

Die Schwingung von Steinen gibt der Seele die Möglichkeit, sich im Körper besser  ‘festhalten’ zu können.

Wir haben diese Hände (minerale Schwingungen) im Moment nötig, da unser Gefühl, sich für etwas Sinnvolles im Leben entscheiden zu müssen und das auch umzusetzen, stets stärker wird.

Das Zusammenspiel zwischen Seele und Körper… Read the rest

Träume

pleiades_gendler.jpg
Pleiades

Weißt du noch, was du heute geträumt hast ?

Jede Nacht machen wir eine Reise in die Traumwelt. Der Eine kann sich überhaupt nicht mehr daran erinnern und ist davon überzeugt, gar nicht geträumt zu haben. Der Andere kann sich seine Träume merken und läßt seine Erfahrung in den folgenden Tag einfließen.

Es stellt sich nicht die Frage, ob wir Lust auf träumen haben, träumen ist vielmehr eine lebensnotwendige Tatsache.

Ohne diese nächtliche Nahrung würden wir nach ein paar Tagen sterben.

In eine andere Welt eintauchen

Im Hebräischen bedeutet das Wort schlafen: etwas Doppeltes,… Read the rest

PARA CUM – 21.12.2012

Wir fühlen zwischenzeitlich wohl alle deutlich, daß die Zeit sich verändert. Und wenn wir miteinander darüber sprechen kommen wir früher oder später zu dem Mayakalender mit dem Datum 21.12.2012, an dem die Goldene Zeit der Dreizehn Himmeln beginnen soll.

Ich bin froh darüber, daß mir von einer anderen Kultur eine Hand gereicht wird, daß ein Licht zu mir herüber scheint, daß ich merke mit all meinen Beobachtungen nicht alleine zu sein. Und doch suche ich mit meinen eigenen Werkzeugen weiter nach einer Antwort, die aus meinem Inneren herauskommt und mich vollständig befriedigt.… Read the rest